Kristina Bartashova

Die Schauspielerin Kristina Bartashova, geboren am 1. April 1987 in Moskau, ist 1993 mit ihrer Familie nach Wien gezogen wo sie die «Schauspielschule Krauss» mit einem staatlichen Diplom abschloss. Theater- und Filmengagements im deutschsprachigen Raum folgten. Um ihre Qualifikationen zu erhöhen, beschloss Kristina 2011 nach Russland zurück zu kehren. 2014 erhielt sie ihren Master of Fine Arts im Fach Schauspiel von der Staatliche Akademie der Theaterkünste «SPBGATI» in St. Petersburg. Kristina ist Absolventin des Russischen Staatspreisträgers, Professors und Intendanten des Staatlichen Theaters «Masterskaya» G. M. Kozlov. Nach ihrem Abschluss, nahm sie die Arbeit in seinem Theater auf, gab als Schauspielpädagogin Meisterklassen in Moskau und Wien und drehte in der russischen Filmszene. Neben ihrer Tätigkeit als Schauspielerin, unterrichtete sie weiters Hip Hop in Moskau und Wien. In den letzen Jahren nahm sie bei Tanzveranstaltungen wie BuildaBeast, WhoGotSkillz und Urban Dance teil. Kristina ist als Künstlerin für ihre Vielseitigkeit und Einsatzbereitschaft bekannt.